Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

PKW und E-Scooter gehören nicht auf Busspuren

Zu den Vorschlägen des Bundesverkehrsministeriums für eine Novellierung der Straßenverkehrsordnung Weiterlesen


Bonava baut Wohnungen an der Märkischen Allee/Wuhletalstraße

Am 7. August stellte die Bonava Deutschland GmbH im Haus der Begegnung M3 an der Mehrower Allee ihre Pläne für die noch im August startende Bebauung einer Fläche zwischen der Märkischen Allee, der sie kreuzenden Wuhletalstraße und der Trusetaler Straße vor. Die Fläche ist vielen Anwohnerinnen und Anwohner auch als sog. Allkauf-Fläche bekannt, da... Weiterlesen


Am Plaza Marzahn entstehen neue Wohnungen

In letzter Zeit sind immer wieder Anwohnerinnen und Anwohner an uns herangetreten, um zu erfahren, was mit der Fläche neben dem Ärztehaus an der Mehrower Allee 22 (Ecke Sella-Hasse-Straße) geschehen soll. Im Februar 2019 fanden hier Baumfällungen statt. Wir haben uns beim Bezirksamt erkundigt und möchten an dieser Stelle über die Entwicklungen... Weiterlesen


Linksfraktion Berlin begrüßt Rückkehr von Jens-Holger Kirchner

Zum Dienstantritt von Jens-Holger Kirchner im Roten Rathaus nach schwerer Krankheit Weiterlesen


Für einen barrierefreien südlichen Zugang zum S-Bahnhof Marzahn

Aus einer Antwort des Senats und der DB AG geht hervor, dass die Inbetriebnahme der verlängerten und barrierefreien EASTGATE-Brücke am S-Bahnhof Marzahn voraussichtlich erst Ende 2019 erfolgen wird. Ab 2021 soll die südliche Fußgängerbrücke zum Bahnhof zurückgebaut werden. Weiterlesen


Im Gedenken an Ulrich Brettin

Am Mittwoch, dem 10. Juli 2019, ist der BVV-Kollege Ulrich Brettin (SPD) nach schwerer Krankheit verstorben. Olaf Michael Ostertag, Sprecher für Kultur und Weiterbildung spricht den Angehörigen und Freundinnen und Freunden sein Beileid aus: Sein Tod geht mir nahe. Seit 2010 kannte ich ihn. Einige politische Projekte teilten wir, sein Engagement... Weiterlesen


Die Regenbogenfahne weht in Marzahn-Hellersdorf!

Am 9. Juli 2019 wurde die Regenbogenfahne vor dem Rathaus Marzahn-Hellersdorf auf dem Alice-Salomon-Platz anlässlich des Pride Month gehisst. Unsere Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle (DIE LINKE) hisste die Fahne gemeinsam mit Bezirksverordneten, Vertreter*innen aus dem Bezirk und Bürger*innen. Die Regenbogenfahne steht für sexuelle und... Weiterlesen


Radweg entlang der Märkischen Allee muss kommen – Zentrale LKW-Stellplätze müssen geprüft werden

Zur Diskussion um die Einrichtung eines sicheren Radwegs entlang der Märkischen Allee erklären Kristian Ronneburg, Bezirksvorsitzender der LINKEN. Marzahn-Hellersdorf, und Bjoern Tielebein, Fraktionsvorsitzender der LINKEN in der BVV Marzahn-Hellersdorf: Erfreut haben wir heute zur Kenntnis genommen, dass die Bezirksstadträtin Zivkovic (CDU)... Weiterlesen


Spielplatzentwicklung voranbringen!

Marzahn-Hellersdorf ist das Zuhause vieler Familien. Im bezirklichen Vergleich der Versorgung mit Spielplätzen liegt Marzahn-Hellersdorf mit seinen 143 Spielplätzen (Stand 2017) jedoch auf dem letzten Platz. Gemäß § 4 Abs. 1 Kinderspielplatzgesetz für Berlin gilt ein Richtwert von 1 m² Spielplatzfläche pro Einwohner. Demnach müsste... Weiterlesen


Investor nicht zur Errichtung einer bestimmten Wohnform verpflichtet

Die Linksfraktion hat das Bezirksamt über eine Anfrage gefragt, ob es konkrete Vereinbarungen zwischen dem Bezirk und dem Investor der Nahversorgungseinrichtung bzgl. der ebenfalls geplanten Wohnungen auf dem östlichen Helene-Weigel-Platz gibt. Bislang war immer die Rede von einer betreuten Wohneinrichtung, die über dem Nahversorger entstehen soll.... Weiterlesen