Zurück zur Startseite
2. Mai 2017 Marzahn-Hellersdorf

Mai-Fest in Marzahn-Hellersdorf

Auf dem Cecilienplatz in Hellersdorf fand auch in diesem Jahr ein Mai-Fest der LINKEN statt. Bei sonnigem Wetter feierten viele Gäste gemeinsam mit Bezirks-, Landes- und Bundespolitiker*innen der LINKEN den Internationalen Kampf- und Feiertag von Arbeiterinnen und Arbeitern. 

Unsere Bundestagsabgeordnete Petra Pau erklärte im Interview (www.youtube.com/watch), warum DIE LINKE die richtige Wahl bei der bevorstehenden Bundestagswahl ist. Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle sowie die Abgeordneten Kristian RonneburgRegina Kittler und Manuela Schmidt standen Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort. 

Für eine großartige musikalische Untermalung sorgte in diesem Jahr die Band Polkageist. Der Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi zeigte ein vielfältiges Artist*innen-Programm. Das Marzahner Nähcafe der Volkssolidarität präsentierte eine Modenschau, mit von geflüchteten Menschen entworfenen Kleidungsstücken. Besondere Freude für die kleinen Gäste bot die Spielplatzinitiative Marzahn e.V. mit ihrer Hüpfburg.

Dank der fleißigen Arbeit vieler unserer Mitglieder war es wieder ein sehr schönes Mai-Fest!