Zurück zur Startseite
8. März 2017 Marzahn-Hellersdorf

Neues Schlaganfallmobil am Unfallkrankenhaus Berlin stationiert

Am 8. März konnte das Unfallkrankenhaus Berlin das so genannte "STEMO" (Stroke-Einsatz-Mobil) offiziell in Betrieb nehmen. Auch Petra Pau und Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle nahmen an dem Termin teil. Das Mobil STEMO 2 ist das erste im Berliner Osten stationierte Schlaganfallmobil und wird die Versorgung von Patienten bei Schlaganfällen deutlich verbessern. Gerade in Marzahn-Hellersdorf, bei einer wachsenden Zahl älterer Menschen, wird das Mobil eine wertvolle Unterstützung der Notfallversorgung sein.