Zurück zur Startseite
20. November 2015 Marzahn-Hellersdorf

Bundesweiter Vorlesetag

Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der Bundesweite Vorlesetag mittlerweile über zwei Millionen kleine und große ZuhörerInnen, die von über 90.000 Menschen vorgelesen bekommen. Auch die LINKEN Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses haben sich am 20. November, wie in jedem Jahr, am Vorlesetag beteiligt.

Wolfgang Brauer, Abgeordneter für Marzahn-Nord, las jeweils drei dritten Klassen an der Wilhelm-Busch-Grundschule in Marzahn-Ost Tiergeschichten vor. Regina Kittler durfte die Kleinsten in ihrem Büro am Helene-Weigel-Platz begrüßen. Dort haben die Kleinen sehr viel über den kleinen Waschbären Erika erfahren und wie wichtig es ist, sich gegenseitig zu helfen.