Zurück zur Startseite
16. Mai 2015 Marzahn-Hellersdorf

LINKE auf dem Biesdorfer Blütenfest

Unter dem Motto "Die bunte Vielfalt" fand vom 14. - 17. Mai das 16. Biesdorfer Blütenfest im Schlosspark Biesdorf statt. Das Fest, das traditionell am Himmelfahrtstag startet, lud auch in diesem Jahr mit einem breiten Unterhaltungsprogramm ein. Am Wochenende konnten sich auch die demokratischen Parteien im Bezirk Marzahn-Hellersdorf auf der "Bürgermeile" präsentieren. Natürlich war DIE LINKE an beiden Tagen vor Ort, um über ihre politische Arbeit zu informieren.

Während Petra Pau und die stellv. Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle gemeinsam mit den Veranstaltern den Maibaum aufrichteten, moderierte Bezirksstadträtin Juliane Witt auf der Biesdorfer Parkbühne. Am Eröffnungsprogramm nahmen auch die Abgeordneten Regina Kittler, Manuela Schmidt und Wolfgang Brauer teil.

Trotz des durchwachsenen Wetters hatten alle Gäste sichtlich Spaß und Freude am traditionellen Blütenfest. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Blütenfest!