Zurück zur Startseite
5. März 2015 Marzahn-Hellersdorf

25 Jahre Frauenzentrum MATILDE

Sarah Fingarow, Gabriele Hiller, Steven Kelz, Bjoern Tielebein (Foto: Sabine Schwarz)

Am 5. März 2015 feierte das Frauenzentrum MATILDE seinen 25. Geburtstag. Das Frauenzentrum geht zurück auf das Engagement von Frauen aus der Bürger*innen-Bewegung des Herbstes 1989 und ihrer politischen Forderung nach einem soziokulturellen Frauenzentrum. Das Frauenzentrum hat sich in den 25 Jahren in Hellersdorf als Ort der Begegnung, Kommunikation sowie politischer und kultureller Bildung etabliert. DIE LINKE. Marzahn-Hellersdorf wünscht den engagierten Frauen von Matilde e.V. alles Gute und viel Kraft für die zukünftige Arbeit im Kiez.