Zurück zur Startseite
18. April 2015 Marzahn-Hellersdorf

Mietenvolksentscheid auch in Marzahn-Hellersdorf

Am 11. April hat die Unterschriftensammlung für den Mietenvolksentscheid begonnen. Auch DIE LINKE in Marzahn-Hellersdorf unterstützt den Volksentscheid, der preiswerten Wohnraum in Berlin erhalten und neu schaffen will. Aktuell werden mind. 20.000 Unterschriften gesammelt, um den Volksentscheid einzuleiten. Im September 2016 soll es dann, zeitgleich zur Berliner Abgeordnetenhauswahl, einen Volksentscheid zum Erhalt und zur Schaffung von preiswertem Wohnraum geben.

Der Mietenvolksentscheid kann hier unterstützt werden. Unterschriftenlisten können auch an folgenden Standorten ausgefüllt oder abgeholt werden:

  • LINKER. TREFF - Geschäftsstelle des Bezirksverbands DIE LINKE. Marzahn-Hellersdorf (Henny-Porten-Str. 10-12, 12627 Berlin)
  • Büro der Fraktion DIE LINKE. in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf (Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin)
  • Abgeordnetenbüro Regina Kittler & Dr. Manuela Schmidt (Helene-Weigel-Platz 7, 12681 berlin)
  • Abgeordnetenbüro Gabriele Hiller (Teterower Ring 41, 12629 Berlin)
  • Abgeordnetenbüro Wolfgang Brauer (Havemannstr. 24, 2. Etage, 12689 Berlin)