Zurück zur Startseite
17. November 2013 Marzahn-Hellersdorf

Neuer Bezirksvorstand gewählt

1. Tagung der 4. Hauptversammlung der LINKEN. Marzahn-Hellersdorf

Am 16. November fand die 1. Tagung der 4. Hauptversammlung der LINKEN. Marzahn-Hellersdorf im Theater am Park statt.

 

 

 

 

Schwerpunkte der Tagung waren die:

  • Auswertung der Bundestagswahl
  • Wahl des Bezirksvorstandes
  • Wahl der Bezirksfinanzrevisionskommission
  • Wahl der Mitglieder des Landesausschusses der LINKEN. Berlin

In den Basisgruppen bzw. Wahlgemeinschaften der LINKEN. Marzahn-Hellersdorf wurden 96 Delegierte für diese Hauptversammlung gewählt.

Es wurden der Bezirksvorstand, die Bezirksfinanzrevisionskommission, Landesausschussmitglieder und -ersatzmitglieder gewählt.

Dem neuen Bezirksvorstand gehören an: Norbert Seichter (Vorsitzender), Sabine Schwarz (stellv. Vorsitzende), Hassan Metwally (stellv. Vorsitzender), Ulrich Clauder, Klaus-Jürgen Dahler, Kornelia Krüger, Beatrice Morgenthaler, Bernd Preußer, Sascha Raddatz, Bjoern Tielebein, Marina Tischer und Juliane Witt.

Da der Bezirksvorstand eine Stärke von 14 Mitgliedern haben soll, jedoch erst 12 gewählt wurden, sind 2 Mitglieder (Liste zur Mindestquotierung) nachzuwählen.
Dies soll auf der 2. Tagung der 4. Hauptversammlung am 11. Januar 2014 geschehen.

Die Wahlergebnisse stehen hier zum Herunterladen bereit.