Zurück zur Startseite
19. August 2007 Marzahn-Hellersdorf

Die Neue LINKE kommt – 1. Hauptversammlung der neuen Partei

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 16. September 2007 findet die konstituierende Hauptversammlung des Bezirksverbandes Marzahn-Hellersdorf der neuen Partei DIE LINKE. Berlin statt. Diese beginnt um 09:30 Uhr im Theater am Park (TaP) nähe des U-Bahnhofes Elsterwerdaer Platz.

Im Mittelpunkt dieser Tagung steht die Konstituierung des neuen Bezirksverbandes und die Wahl des Bezirksvorstandes. Soweit bekannt werden Kandidaturen auf unserer Internetseite im Vorfeld veröffentlicht.

Weiterhin sind die Delegierten aufgerufen die neuen Bundesparteitagsdelegierten zu wählen, sowie die VertreterInnen des Bezirksverbandes für die neu eingerichteten Landesausschuss.

Heide-Lore Wagner, amtierende Bezirksvorsitzende: „Wir wollen von dieser Hauptversammlung auch ein Signal ausgehen lassen, dass die LINKE in Marzahn-Hellersdorf ihre gestaltende Arbeit für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger des Bezirks gestärkt fortsetzen wird. Vor uns liegen große Herausforderungen in der Kommunalpolitik, wie die Sicherung der bürgernahen Dienstleistungen, den Erhalt des Freizeit Forums Marzahn auch über das Jahr 2009 hinaus, sowie die Stärkung der sozio-kulturellen Infrastruktur.

Auch innerhalb der Partei müssen wir uns neu aufstellen, um uns auf die Herausforderungen des Bundestagswahlkampfes und der Europawahl 2009 vorzubereiten.“

Der neugewählte Bezirksvorstand wird Ihnen nach der Tagung gegen 18 Uhr für Fragen und Fotos zur Verfügung stehen.

Für weiter Rücksprachen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. 

 

Mit freundlichen Grüßen

Bjoern Tielebein
Mitglied des Bezirksvorstandes