Zurück zur Startseite

Zum Informieren und Diskutieren

Hier finden Sie die aktuellen Ausgaben unseres Bezirksinfoblattes „Marzahn-Hellersdorf links“ für Mitglieder der LINKEN und interessierte BürgerInnen, nicht nur aus Marzahn-Hellersdorf. Monatlich erscheint es mit aktuellen Informationen aus der Kommunalpolitik, der Partei DIE LINKE im Bezirk und Wissens- und Lesenswertem rund um linke Politik.

 

Ausgabe Dezember 2007

Attacken gegen das Grundgesetz

Sport ist mein Leben

Fördern Linke Privatisierung öffentlicher Leistungen?

Kommunalpolitische Infosplitter / Mehrower Allee: Totalabriss gestoppt

Politische Bildung: Südafrika

Aus dem Bezirksvorstand

Jugendseite: Latte-Macchiatoisierung / Für ein studentisches Volksbegehren

Ausgabe November 2007

Kienberg oder Kilimandscharo? Zur Klausur des Bezirksvorstandes


DIE LINKE ist gegen Privatisierungen - ist sie das?


BVV-Bericht: Von Eisentraut, Offenbach und Schwaen ...


Thema: Ringkolonnaden


Jugendseite: Wieder keine Hilfe für die Menschen in Afghanistan / Wir sagen danke, Kino SOJUS

Ausgabe Oktober 2007

Chancen für Veränderungen?

Petra Pau: Debatten im Wolkenkuckucksheim / Wie weiter mit den Stasi-Akten?

Kein Vergessen! / Zum Tode von Kurt Goldstein

Was spricht für die „Ost-Tangente“? / Rot-rote Verbraucherpolitik

Ein Spanier in Mahlsdorf / Post an uns / Moderne Bürgerdienste

Jugendseite: Straßenrückbenennung muss kommen! / B wie Bundeswehr

Download als pdf

Ausgabe September 2007

Faule Kompromisse?

Petra Pau: Gegen Online-Untersuchungen

LINKES Wirtschaftsforum Marzahn-Hellersdorf

BVV-Bericht

Kinderarmut in Berlin

Ausbildungssituation in Berlin

Ausgabe Juli/August 2007

Uns ändernd schreiten wir voran!

Petra Pau (MdB): Ziemlich rauer Ton!

BVV ehrt Jurek Becker

 

Wem gehört die Stadt?

Dieses "S" bleibt rot!

Jugendseite: Weniger Unterricht - mehr Lernen

Ausgabe Juni 2007

Das Bezirksparlament nutzen!

Wir fangen nicht bei Null an

BVV im Gedenken an Raoul Wallenberg

Meine DDR - Deine DDR?


Zwischen verwaltungspolitischem Korsett und Gestaltungslust

S-Bahnhof Mahlsdorf soll Regionalbahnhalt werden