Zurück zur Startseite

Wahlprogramm Marzahn-Hellersdorf 2016

FÜR SIE IM BEZIRKSAMT

Juliane Witt

FÜR SIE IM ABGEORDNETENHAUS

Wolfgang Brauer (Wahlkreis Marzahn-Nord)
Dr. Manuela Schmidt (Wahlkreis Marzahn-Mitte)
Dr. Gabriele Hiller (Wahlkreis Hellersdorf-Nord/Ost)
Regina Kittler (Wahlkreis Biesdorf, Marzahn-Süd)

FÜR SIE AKTIV

Kristian Ronneburg (Wahlkreis Hellersdorf-Süd/Kaulsdorf-Nord)
Olaf Michael Ostertag (Wahlkreis Mahlsdorf/Kaulsdorf)

Öffnungszeiten LINKER Treff

Unsere Öffnungszeiten:

Montag              13 - 17 Uhr

Dienstag            10 - 17 Uhr

Donnerstag       13 - 18 Uhr

Freitag               10 - 13 Uhr

Mittwochs geschlossen.

Geänderte Öffnungszeiten:
Im Zeitraum 29.8. - 30.9.2016:

Dienstag     10 - 17 Uhr

Donnerstag 13- 18 Uhr

 zum LINKEN Treff

Ausgabe September 2016

http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/
19. September 2016 Marzahn-Hellersdorf

DANKE für Ihre Stimme!

DIE LINKE ist gestern Abend mit unseren Spitzenkandidatinnen Dagmar Pohle und Juliane Witt erneut stärkste Kraft in Marzahn-Hellersdorf geworden. Wir gratulieren sehr herzlich Manuela Schmidt und Kristian... mehr

 
16. September 2016 Marzahn-Hellersdorf

Rückbau der Einzäunung des IGA-Geländes nicht rechtsverbindlich geregelt

Bezirksamt muss handeln! mehr

 
11. September 2016 Marzahn-Hellersdorf

Wahlkampfabschluss der LINKEN Marzahn-Hellersdorf

17. September 2016 - 15:00 Uhr - Helene-Weigel-Platz  mehr

 
11. September 2016 Marzahn-Hellersdorf

Offener Brief von Regina Kittler (MdA) an den Verband Deutscher Grundstücksnutzer - VDGN

Die direkt gewählte Abgeordnete für Marzahn-Süd/Biesdorf und Friedrichsfelde Ost Regina Kittler (DIE LINKE) hat sich mit einem offenen Brief an den VDGN gewandt. mehr

 
19. August 2016 Marzahn-Hellersdorf

Kein Freibad für Marzahn-Hellersdorf in Sicht?

Es ist wieder Sommer - aber es gibt kein Freibad in Marzahn-Hellersdorf! mehr

 
Neueste Pressemitteilungen
15. September 2016 Marzahn-Hellersdorf

Rückbau der Einzäunung des IGA-Geländes nicht rechtsverbindlich geregelt – Bezirksamt muss handeln!

Ich fordere daher das Bezirksamt und den Senat auf Rechtssicherheit unverzüglich herzustellen und zu gewährleisten, dass der zugesicherte Rückbau der Einzäunung definitiv stattfinden wird. mehr

 
9. September 2016 Marzahn-Hellersdorf

Mitbestimmung bei Neugestaltung auf dem Kastanienboulevard

Ich fordere das Bezirksamt dazu auf, die Anwohnerinnen und Anwohner des Kastanienboulevards nicht nur über die Vorgänge zu informieren, sondern sie auch an den weiteren Planungen zu beteiligen. mehr

 
2. September 2016 Marzahn-Hellersdorf

Umzug schuldhaft verzögert? - Franz-Carl-Achard-Grundschule nicht rechtzeitig fertig

Zur Wiederinbetriebnahme der Franz-Carl-Achard-Grundschule erklären Olaf Michael Ostertag, kulturpolitischer Sprecher der Linksfraktion und Steffen Ostehr, bildungspolitischer Sprecher der Fraktion der Piratenpartei in der... mehr

 
23. August 2016 Marzahn-Hellersdorf

Kaufhalle statt Kultur?

Den Ort, der für viele Marzahner Einwohner*innen mit guten Erinnerungen verbunden ist, wird es bald nicht mehr geben. Das dicht besiedelte Wohngebiet um den Helene-Weigel-Platz braucht aber kulturelle Angebote. Dafür muss... mehr