Zurück zur Startseite

Anträge

Video-Mitschnitte - 1. Teil

Flash is required!

Video-Mitschnitte - 2. Teil

Flash is required!

Video-Mitschnitte - 3. Teil

Flash is required!

Video-Mitschnitte - 4. Teil

Flash is required!

vernetzt

31.03.2012

2. Tagung der 3. Hauptversammlung - Kulturforum Hellersdorf

Bundesparteitagsdelegierte (v.l.n.r.): Regina Kittler, Bjoern Tielebein, Petra Pau, Olaf-Michael Ostertag, Sarah Fingarow, Christian Schwinge

Am 31. März 2012 tagte die Partei DIE LINKE. Marzahn-Hellersdorf im KulturForum Hellersdorf. Von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr wurden von den 75 Delegierten sechs Bundesparteitagsdelegierte gewählt, Anträge behandelt, die aktuelle politische Situation diskutiert und der Bundestagwahlkampf vorbereitet. Petra Pau erklärte in einer kämpferischen Rede ihre erneute Kandidatur für das Bundestags-Direktmandat in Marzahn-Hellersdorf.


Reden

Es geht um mehr – nicht dann, sondern jetzt

"DIE LINKE muss eine Pro-Partei sein, eine gefragte Pro-Partei. Wir müssen die zentralen Zukunftsfragen verinnerlichen und verkörpern. Das ist der sozial-ökologische Umbau – eine Revolution. Das ist die Erweiterung der Demokratie – eine Riesen-Herausforderung. Und das ist ein weltweit solidarisches Miteinander – auch das gab es noch nie." Weiterlesen

"Gestalten und opponieren!"

"Wir werden deshalb im Sinne unseres Kommunalwahlprogramms für die Weiterentwicklung der sozialen Stadtteilzentren, der Sicherung des Migrationsozialdienstes, der Umsetzung des bezirklichen Integrationsprogramms, die bürgernahe Unterstützung von Bedürftigen und Leistungsempfängerinnen, die Sicherung der Familien und Sexualberatung , der Bekämpfung der Wohnungsnot und unsozialen Mietenpolitik, der Sicherung der bezirklichen Seniorinnenarbeit sowie die Gewährleistung des öffentlichen Gesundheitsdienstes einsetzen." Weiterlesen

Wahlen

Nachwahl eines Mitgliedes des Bezirksvorstandes

67 abgegebene Stimmen
67 gültige Stimmen

davon erhielt

Kandidatin

Ja-Stimmen

Nein-Stimmen

Enthaltungen







Yvette Rami

61

3

3

gewählt


Wahl der sechs Delegierten zum 3. Bundesparteitag der Partei DIE LINKE

Liste zur Sicherung der Mindesquotierung

67 abgegebene Stimmen
4 ungültige Stimmen - 63 gültige Stimmen

davon erhielten

Kandidatin

Stimmenzahl




Sarah Fingarow

58

gewählt

Irina Hirseland

28

als Ersatzdelegierte gewählt

Regina Kittler

39

gewählt

Petra Pau

53

gewählt

gemischte Liste

66 abgegebene Stimmen
1 ungültige Stimme - 65 gültige Stimmen

davon erhielten

KandidatIn

Stimmenzahl





Viktor Durnick

19

nicht gewählt

Irina Hirseland

8

nicht gewählt, siehe oben

Olaf Michael Ostertag

43

gewählt

Eberhard Roloff

28

als Ersatzdelegierter gewählt

Christian Schwinge

46

gewählt

Bjoern Tielebein

46

gewählt

Tagesordnung

1. Eröffnung - Beschließen der Tagesordnung - 10.00 Uhr

2. Zu den Aufgaben der LINKEN im Bezirksverband Marzahn-Hellersdorf.
Weitere Schlussfolgerungen aus dem Wahlergebnis
• aus Sicht des Bezirksvorstandes
  (2 Redebeiträge à15 Min.: Norbert Seichter, Sabine Schwarz)
    • aus Sicht der BVV-Fraktion
      (1 Redebeitrag 20 Min.: Klaus-Jürgen Dahler)

3. Diskussion - 11.05 Uhr

4. Bericht der Mandatsprüfungskommission

5. Mittagspause - 12.00 Uhr

7. Zur Vorbereitung des Bundesparteitages, Petra Pau, Mitglied des
Deutschen Bundestages 13:00 Uhr

6. Diskussion zu vorliegenden Anträgen / Beschlussfassung - 13.30 Uhr

8. Wahlen der Delegierten und Ersatzdelegierten zum 2. Bundesparteitag
sowie nach Behandlung des Antrages 2 an die Hauptversammlung evtl.
Nachwahl zum Bezirksvorstand -  - 15.00 Uhr

9. Schlusswort - 17.00 Uhr