DIE LINKE. Marzahn-Hellersdorf


5. Februar 2018 Linksfraktion in der BVV

Skatehalle in der Premnitzer Str. 12 eröffnet

Marzahn-Hellersdorf hat jetzt eine Skatehalle: Am 2. Februar wurde durch unsere Bezirksstadträtin für Facility Management Juliane Witt eine Halle in der Premnitzer Str. 12 an die Skater*innen von We Roll Berlin e.V. und den anerkannten Träger der Jugendhilfe Gangway e.V. übergeben.

Nach jahrelangem Leerstand wird das Objekt, ein ehemaliger Industriestandort, nun den Skater*innen als Winterquartier dienen. Möglich wurde das vor allem durch den Einsatz von Juliane Witt und die tatkräftige Unterstützung durch das Bauamt. Bis Ende April können die Skater*innen die temporäre Halle nun nutzen.

Zur Eröffnung wünschten auch unser Fraktionsvorsitzender Bjoern Tielebein und unser Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses Steffen Ostehr den Betreibern viel Erfolg. Nach dem offiziellen Teil ließ es sich Frau Witt nicht nehmen, die Halle selbst auszuprobieren.

Quelle: http://www.dielinke-marzahn-hellersdorf.de/linksfraktion/politik/positionen/detail/artikel/skatehalle-in-der-premnitzer-str-12-eroeffnet/