Zurück zur Startseite

20.02.2017

Zu Elektrozäunen am IGA-Gelände

Ds. 0156/VIII

Mündliche Anfrage der Fraktion DIE LINKE


Das Bezirksamt wird um Auskunft erbeten:

  1. Mit welcher Begründung erfolgt die massive Sicherung des Wuhletales, insbesondere des sog. Wuhleteiches zum IGA-Gelände mit Elektrozäunen und durch wen wurde diese genehmigt?
  2. Ist das Bezirksamt nicht auch der Auffassung, dass durch diese Maßnahme eine räumliche Zergliederung und damit Zerstörung der Biotopverbindungen erfolgt?