Zurück zur Startseite

19.10.2017

Fahrradabstellmöglichkeiten am S-Bahnhof Ahrensfelde

Ds. 0509/VIII

Überfraktioneller Antrag der Fraktionen DIE LINKE, SPD, CDU, Gruppe Bündnisgrüne


Die BVV möge beschließen:

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei der S-Bahn Berlin GmbH dafür einzusetzen, dass am nördlichen Ausgang der S-Bahnstation Ahrensfelde mehr Fahrradabstellmöglichkeiten eingerichtet werden.

Begründung:

Am Nordausgang des S-Bahnhofes Ahrensfelde sind zu wenig fachgerechte Fahrradabstellmöglichkeit vorhanden, deshalb werden zurzeit auch Fahrräder an Bäumen und Laternen abgestellt.

Wenn im Zuge der Umsetzung eines Mobilitätskonzeptes der Bezirk Marzahn Hellersdorf nach dem Entwurf zum Mobilitätsgesetzes des Senats ein fahrradfreundlicher Bezirk werden soll, müssen alle Akteure ihren Beitrag dazu leisten.