Zurück zur Startseite
Berichte aus der Bezirksverordnetenversammlung
24. Februar 2011 BVV spricht sich für Verbesserung des öffentlichen Verkehrs aus

Sicher und Pünktlich zur Schule!

Die Taktzeiten des öffentlichen Nahverkehrs sind seit vielen Jahren immer wieder Thema zu Beginn eines Schuljahres. LehrerInnen und SchülerInnen beklagen desöfteren die zum Teil unattraktiven Fahrzeiten von Bus und Bahn. Um hier Abhilfe zu schaffen beantragte die...mehr

27. Januar 2011 Stadtensemble soll langfrisitig erhalten werden

LINKE fordert Rekommunalisierung der Wohnungen an der „Hellersdorfer Promenade“

Wie in einem jeden Jahr begann die Januar-Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung mit einer Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus. Bezirksvorsteherin Petra Wermke unterstrich in ihrer sehr bewegenden Rede, dass das Gespräch mit ZeitzeugInnen unschätzbar...mehr

16. Dezember 2010 

Die Linksfraktion wünscht ein frohes Fest und ein friedliches 2011!

Mit herzlichsten Weihnachtsgrüßen und den allerbesten Wünschen für das bevorstehende Jahr verabschiedete sich BVV-Vorsteherin Petra Wermke am Ende der letzten Sitzung des Bezirksparlaments vor dem Jahreswechsel. Zuvor hatten die Verordneten noch über die anstehenden...mehr

29. November 2010 

LINKE fordert bezirkliches Konzept für soziale Wohnungspolitik

Die BVV-Sitzung im November machte zunächst den Anschein einer kurzen Sitzung. Die Forderung der Linksfraktion für ein bezirkliches Konzept für eine soziale Wohnungs- und Mietenpolitik wurde im Konsens beschlossen. Ein gemeinsamer Antrag von Bündnis-Grünen und LINKEN...mehr

28. Oktober 2010 

BVV beschließt Benennung einer Straße nach Fred Löwenberg

Sitzung konnte live im Internet verfolgt werden Mit den Stimmen von Linksfraktion, SPD und Bündnis-Grünen beschloss die BVV am vergangenen Donnerstag Abend eine Straße, einen Platz oder eine Parkanlage nach dem verstorbenen ehemaligen Vorsitzenden der Berliner...mehr

23. September 2010 

Freibad bleibt auf der Agenda

Die BVV-Sitzung im September 2010 befasste sich Schwerpunktmäßig u.a. mit dem BürgerInnenhaushalt. Bürgermeisterin Dagmar Pohle informierte in ihrer Berichterstattung über den Beginn des Projektes beim Alt-Marzahner Erntefest und das veränderte Konzept im Vergleich zu...mehr

26. August 2010 Linksfraktion bezieht Position für öffentliche Nachnutzung

Wernerbad wird kein Freibad mehr sein

In der ersten Sitzung der BVV nach der parlamentarischen Sommerpause berieten die Verordneten u.a. über die Zukunft des Areals des ehemaligen Wernerbades in Kaulsdorf. Der Verein der „Freunde des Wernerbades“ hatte sich in den vergangenen Jahren für eine...mehr

24. Juni 2010 BVV beschließt Übertragung der Sitzungen ins Internet

Das gläserne Rathaus live!

Die letzte Sitzung vor der parlamentarischen Sommerpause war gewohnt kurz. Die Verordneten hatten sich noch einige spannende Themen vorgenommen, die es vor den Ferien zu beraten galt. Die BVV beschloss unter anderem einen Antrag der Linksfraktion, die...mehr

22. April 2010 Bundeswehr und Soziales standen auf der Tagesordnung

BVV im April 2010

Bundeswehr und Soziales standen auf der Tagesordnung Die letzte BVV-Sitzung befasste sich in einer Reihe von Anfragen mit sozialen Prolemstellungen im Bezirk. Die Linksfraktion fragte zur Neuorganisation der Jobcenter. Heide-Lore Wagner und Zoe Dahler erkundigten sich...mehr

25. März 2010 März-Sitzung der BVV

Besuch aus der Ukraine

Zu Beginn der März-Sitzung der BVV richtete ein Vertreter der Partei „Unsere Ukraine“ ein Grußwort an die Bezirksverordnetenversammlung. Petra Wermke, Vorsteherin der BVV, bedankte sich im Namen des ganzen Hauses sehr herzlich. Themenschwerpunkte dieser Sitzung aus...mehr