Zurück zur Startseite
Berichte aus der Bezirksverordnetenversammlung
28. Februar 2015 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 26. Februar 2015

Links wirkt - Personalabbau eingedämmt!

Die Februarsitzung der BVV hat es mal wieder deutlich gezeigt: Die Linksfraktion dominiert mit ihren Themen die Diskussion und den Verlauf der Sitzungen. Diesmal ging es um den Personalabbau im Bezirk. Dagegen hatten wir bereits im vergangenen Jahr mehrfach Anträge...mehr

30. Januar 2015 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 29. Januar 2015

Gedenken in der BVV

Anlässlich der Befreiung von Auschwitz vor 70 Jahren und des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar war Horst Selbiger – einer der letzten Zeitzeugen und Opfer der nationalsozialistischen Judenverfolgung – als Gastredner geladen....mehr

19. Dezember 2014 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 18. Dezember 2014

Wenig Erfreuliches zum Jahresausklang

Zu Beginn der letzten BVV-Sitzung dieses Jahres wurden zunächst die Preisträger des Stiftungspreises für interkulturelle Jugendprojekte geehrt. Vergeben wurde er durch die Stiftung „Zukunft für Berlin“. Der erste Preis ging an den Babel e. V. Und wurde an dessen...mehr

27. November 2014 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 20. November 2014

Eine diskussionsreiche Sitzung

Zu Beginn der BVV-Sitzung riefen die BVV-Vorsteherin Kathrin Bernikas (CDU) und der Bezirksbürgermeister Stefan Komoß (SPD) zur Teilnahme an den Kundgebungen gegen die rechtsextreme Demonstration gegen das geplante Heim für Geflüchtete in der Schönagelstraße...mehr

27. Oktober 2014 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 23. Oktober 2014

Vernunft statt Angst – Für einen offenen Bezirk Marzahn-Hellersdorf!

Die BVV-Sitzung im Oktober begann mit einem Klavierkonzert, dargeboten von Schüler*innen der Hans-Werner-Henze-Musikschule Marzahn-Hellersdorf. Anlass war die Gedenkveranstaltung anlässlich des 25. Jahrestages des Falls der Mauer am 9. November 1989. Als Festredner war...mehr

26. September 2014 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 25. September 2014

Mehr Diskussion wagen!

So könnte das Fazit der letzten BVV-Sitzung lauten, ginge es nach der Linksfraktion. Doch politische Auseinandersetzungen um die Sache zu führen scheint nicht das Anliegen der Koaltion aus SPD, CDU und Bündnisgrünen zu sein. Nach einer Rede des...mehr

30. Juni 2014 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 26. Juni 2014

Leuchtreklame gerettet, Personalabbau-Stopp in der BVV verabschiedet – Die parlamentarische Sommerpause kann kommen!

Die letzte Sitzung der BVV vor der parlamentarischen Sommerpause war in vielerlei Hinsicht ein Erfolg für die Linksfraktion. Trotz Fußball fand die BVV regulär statt. Der DGB sammelte vor dem Arndt-Bause-Saal Spenden für zwei Stolpersteine in Kaulsdorf. Die Sitzung...mehr

27. Mai 2014 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 24. Mai 2014

Eklatreifer Auftritt eines CDU-Verordneten

Die Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 22. Mai 2014 war für die Linksfraktion vor allem im Hinblick auf das Bürgerhaushaltsverfahren 2016/2017 ein Erfolg. Kristian Ronneburg betonte in seiner Rede zunächst die bei Bürger*innen in westlichen Demokratien zu...mehr

23. Januar 2014 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 23. Januar 2014

Um die Infrastruktur

Die Januar-Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf stand u.a. auch im Zeichen vandalistischer Anschläge auf Einrichtungen der sozialen Infrastruktur in unserem Bezirk. Dabei handelte es sich zum einen um den Anschlag auf das Flüchtlingsheim in der...mehr

19. Dezember 2013 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 19. Dezember 2013

Weihnachten in der BVV

Zum Beginn der letzten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf erwartete alle Verordneten eine kleine Überraschung. Die Fraktionsvorsitzenden von LINKEN und Piraten hatten eine Runde Winter-Mate ausgegeben. Außerdem gab es vom Bezirksamt wie jedes...mehr