Zurück zur Startseite
Berichte aus der Bezirksverordnetenversammlung
27. Januar 2017 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 26. Januar 2017

Die Erinnerung wach halten

Die BVV-Sitzung im Januar begann mit einer Feierstunde anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar. Worte des Gedenkens sprach unsere Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle. mehr

19. Dezember 2016 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 15. Dezember 2016

Protest gegen rassistische Hetze der AfD

Die BVV-Sitzung am 15. Dezember war durch den Protest gegen die rassistische Stimmungsmache der AfD geprägt. Vor dem Freizeitforum Marzahn fand eine Protestkundgebung des AStA der Alice-Salomon-Hochschule gegen eine Normalisierung des Umgangs mit der AfD-Fraktion in...mehr

15. November 2016 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 10. November 2016

LINKE-Kandidatin zur Bezirksbürgermeisterin gewählt

In der zweiten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung in der VIII. Wahlperiode wurde die Kandidatin der Linksfraktion Dagmar Pohle zur Bezirksbürgermeisterin gewählt.mehr

28. Oktober 2016 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 27. Oktober 2016

Die BVV Marzahn-Hellersdorf hat sich konstituiert

Als Alterspräsident eröffnete Dieter Pomierski von der AfD die konstituierende Sitzung der BVV in der VIII. Wahlperiode.mehr

30. September 2016 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 29. September 2016

Eine Wahlperiode geht zu Ende

Die letzte Sitzung der BVV vor der Neukonstituierung nach den Wahlen begann mit einer Feierstunde, umrahmt von musikalischen Beiträgen von Schüler*innen der Hans-Werner-Henze-Musikschule. Anlässlich der ersten freien Kommunalwahlen in Berlin nach dem zweiten Weltkrieg...mehr

15. Juli 2016 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 14. Juli 2016

Letzte BVV vor den Wahlen im September

Die letzte Sitzung der BVV vor den Wahlen im September verlief, bis auf einige Seitenhiebe zum Sitzungsende, relativ ruhig. Der Stadtrat der CDU wurde indes nicht müde zu wiederholen, dass sich in Zukunft neue Konstellationen um die Klärung offener Fragen kümmern...mehr

24. Juni 2016 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 23. Juni 2016

Viele Beschlüsse erwirkt

In der BVV-Sitzung im Juni wurden viele Drucksachen der Linksfraktion – teilweise auch in einer Kompromissfassung – beschlossen. Zu Beginn der Sitzung wies jedoch – passend zum Sommerbeginn – unsere Jugend- und Kulturstadträtin Juliane Witt auf die vielen Angebote zum...mehr

27. Mai 2016 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 26. Mai 2016

Kultur- und Freizeitangebote sichern!

Priorität der Linksfraktion war ein Ausschussantrag, der die Zukunft vom Theater am Park (TaP) sichern soll. Darin wird das Bezirksamt ersucht, für das Gebäude des TaP weiterhin eine soziokulturelle Nutzung sicherzustellen. Außerdem soll beim geplanten...mehr

29. April 2016 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 28. April 2016

Stadtentwicklung und soziale Infrastruktur

Am 28. April fand der Girls‘ und Boys‘ Day in ganz Berlin statt. So waren auch im Alten Rathaus Marzahn vier Mädchen zu Gast. Die Mädchen konnten sich über die Arbeit der Fraktionen informieren und waren auch bei der BVV-Sitzung mit dabei. Die Sitzung begann wie...mehr

23. März 2016 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 17. März 2016

Nach wie vor Probleme bei den Bürgerämtern

Die BVV-Sitzung im März begann mit einer Schweigeminute in Gedenken der in der Nacht auf den 17. März verstorbenen ehemaligen Bezirksverordneten der Linksfraktion und stellvertretenden Bürgerdeputierten Marina Tischer. Ein Kondolenzbuch liegt im Büro der Linksfraktion...mehr