Zurück zur Startseite
zum Newsletter-Abo

Newsletter Mai 2015

Unser Mai-Newsletter berichtet über die Gedenkkundgebung zur Befreiung Marzahns, informiert über den Mietenvolksentscheid und Anti-Nazi-Aktivitäten zum 1. Mai. und stellt die neue Kampagne "Das muss drin sein" der LINKEN vor. Frank Beiersdorff stellt die Frage "Was wird von der IGA bleiben?" und Klaus-Jürgen Dahler freut sich über die SIWA-Mittel, die dem Theater am Park zukommen werden. Wie immer gibt es den Bericht zur letzten BVV-Sitzung sowie eine Übersicht über unsere aktuellen...mehr

Newsletter April 2015

Der April-Newsletter informiert über den Baubeginn des Heims für Geflüchtete am Blumberger Damm, die Auswirkungen von TTIP für die Bezirke, den ersten begehbaren Bücherschrank in der "Hellen Oase" und die Kulturloge in Marzahn. Christian Schwinge berichtet über "Bewegung und Stillstand" am Helene-Weigel-Platz, Klaus-Jürgen Dahler über die Investitionsplanung 2015-2019 und unsere Bürgerdeputierte Hilka Ehlert über die Gesundheitswirtschaft im Bezirk. Wie immer gibt es auch den Bericht zur...mehr

Newsletter März 2015

Unser Newsletter für März berichtet über die Eröffnung des Info- und Erlebnisstores "Berlins beste Aussichten" im Eastgate und informiert über Einwohnerantrag „Weg mit dem Dreck!“. Außerdem gibt es Infos zu den Aktionen "Rosen für Clara" und #willkommeninmarzahn. Drei Beiträge zur Bezirkspolitik beschäftigen sich diesmal mit unserer Forderung nach regelmäßigen Einwohnerversammlungen, dem neuen Gesundheitszentrum in Biesdorf und dem Sachstandsbericht zur IGA 2017. Wie immer gibt es auch den...mehr

Newsletter Februar 2015

Unser Newsletter für Februar berichtet über unsere Veranstaltung zum östlichen Helene-Weigel-Platz und informiert über die neuesten Entwicklungen bei den "Montagsdemos". Außerdem gibt es Berichte zum Gedenken an Ingeborg Hunzinger und an die Zwangsarbeiter*innen. Unsere Bezirksstadträtin Julia Witt gibt einen Einblick in die Bauarbeiten am Schloss Biesdorf und unser Verordneter Klaus-Jürgen Dahler fordert ein Bürgerhaus für Mahlsdorf-Süd. Wie immer gibt es auch den Bericht zur letzten...mehr

Newsletter Januar 2015

Unser Newsletter für Januar informiert über unsere Veranstaltung zum östlichen Helene-Weigel-Platz, ruft zu Protesten gegen die Heimgegner und ihre Montagsdemos auf und berichtet über das Sternensingen. Frank Beiersdorff und Klaus-Jürgen Dahler informieren zu bezirklichen Themen. Wie immer gibt es auch den Bericht zur letzten BVV-Sitzung sowie eine Übersicht über unsere aktuellen Presseerklärungen, Drucksachen und Termine. mehr

Newsletter Dezember 2014

Unser Newsletter im Dezember berichtet über die Nazidemonstationen gegen das geplante Heim für Geflüchtete in der Schönagelstraße sowie über die Position der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus dazu. Weitere Themen sind die Wahl des Fraktionsvorstandes und diverse Veranstaltungen im Bezirk. Wie immer gibt es eine Übersicht über unsere aktuellen Presseerklärungen und Drucksachen, den Pressespiegel und Termine.mehr

Newsletter November 2014

Unser Newsletter für November berichtet über unsere neue Fraktionszeitung, den Geburtstag unseres Verordneten und ehemalen Stadtarts Dr. Heinrich Niemann und über die Position der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus zum Neubau der Grundschule Habichtshorst. Wie immer gibt es auch eine Übersicht über unsere aktuellen Presseerklärungen und über die Drucksachen der BVV Anfang September.mehr

Newsletter Oktober 2014

Der Oktober-Newsletter hat neben den gewohnten Rubriken die Unterzeichnung des Vertrags mit dem Betreiber der Frauensporthalle im FFM, die Pflege des Peace-Zeichens im Jelena-Santic-Friedenspark durch die Linksfraktion und die Verleihung des Preises "Schule ohne Rassismus" an die Konrad-Wachsmann-Schule zum Thema.mehr

Newsletter September 2014

Unser Newsletter für September hat die Klausurtagung der Linksfraktion, den 35. Geburtstag unseres Bezirks, die Anbringung einer Gedenktafel für Ronald M. Schernikau und viele weitere lokale Ereignisse zum Thema. Wie immer gibt es auch eine Übersicht über unsere aktuellen Presseerklärungen und über die Drucksachen der BVV Anfang September.mehr

Newsletter August 2014

Der August Newsletter befasst sich mit der Stolpersteinverlegung für Emilie und Emil Roth in Kaulsdorf am 6. 8. 2014, mit der Kunstaktion der Gesellschaft für politische Bildung und Partizipation (GBP) vor dem Alten Rathaus Marzahn, mit der Olympia-Bewerbung Berlins und in mehrfacher Hinsicht mit dem Thema Frauensporthalle. mehr