Zurück zur Startseite

Themen

zum Newsletter-Abo

Grundsätze einer gemeinsamen kommunalpolitischen Arbeit

Vereinbarung zwischen DIE LINKE und Bündnis 90/Die Grünen

Live-Stream der Bezirksverordnetenversammlung

http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/
Aktuelle Meldungen
7. November 2017 Marzahn-Hellersdorf

Links wirkt: BSR installiert Papierkörbe am Auerbacher Ring

Auf Antrag der Linksfraktion hatte die BVV im September einen Beschluss für mehr Sauberkeit am Auerbacher Ring in Hellersdorf gefasst. Die Berliner Stadtreinigung ist dem inzwischen nachgekommen. Dazu erklärt der Sprecher für... mehr

 
27. Oktober 2017 Linksfraktion in der BVV

Ein "Bürgerstübchen" für Mahlsdorf-Süd

Am 26. Oktober wurde das neue "Bürgerstübchen" am Hultschiner Damm 94 in Mahlsdorf-Süd eröffnet. Unser Fraktionsvorsitzender Bjoern Tielebein überreichte traditionell Brot und Salz und unsere Bezirksbürgermeisterin... mehr

 
26. Oktober 2017 Linksfraktion in der BVV

Kienberg für alle: Nach der IGA wird der Kienberg wieder frei zugänglich für alle - auch nachts!

„Wenn der Wuhlewanderweg einmal gesperrt ist, dann machen die den doch nie wieder auf!“ – so klangen die Befürchtungen vieler Menschen im Bezirk. Auch wir in der BVV haben immer wieder nachgefragt und wollten uns nicht mit... mehr

 
26. Oktober 2017 Linksfraktion in der BVV

Aus den Siedlungsgebieten: In Mahlsdorf-Süd wird eine neue Kita errichtet!

Am 27. September 2017 versammelten sich auf dem Grundstück Bütower Straße 8/9 zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter aus der Politik, von Jugendfreizeitstätten und aus der Wirtschaft, um an der Grundsteinlegung für eine neue,... mehr

 
24. Oktober 2017 Marzahn-Hellersdorf

Mahlsdorf-Süd bekommt ein Bürgerstübchen

Ich freue mich, dass wir einen weiteren Standort bürgerschaftlichen Engagements in Mahlsdorf bekommen werden. Das Bezirksamt baut damit das Netz sozialer Stadtteilarbeit weiter aus. mehr

 
23. Oktober 2017 Marzahn-Hellersdorf

Nachnutzung des IGA-Geländes mit Bürgerinnen und Bürger beraten – Kienberg und Wuhletal bald wieder ohne Zaun zugänglich

Die BVV hat in ihrer Sitzung am 19. Oktober einen Antrag der CDU-Fraktion für eine künftige Umzäunung des Kienbergs beraten. Die Linksfraktion hatte hierzu einen Änderungsantrag gestellt, der lediglich eine kleinteilige Sicherung... mehr

 
18. Oktober 2017 Marzahn-Hellersdorf

Versprechen halten – Der Kienberg muss wieder ohne Zaun zugänglich sein!

Die CDU fordert in einem dringlichen Antrag an die BVV, dass entgegen der Planungen der Grün Berlin GmbH der gesamte Kienberg künftig umzäunt und abends geschlossen werden soll. Als Begründung wird der Schutz vor möglichem... mehr

 
10. Oktober 2017 Marzahn-Hellersdorf

Mahlsdorfer Ortsteilzentrum braucht Entlastung – Dialog endlich beginnen!

Das Ortsteilzentrum Mahlsdorf ist längst an seine Grenzen gestoßen. Der überfällige 10-Minuten-Takt der Straßenbahn lässt immer noch auf sich warten und auch in Sachen Autoverkehr ist eine Neuordnung dringender denn je. Auch der... mehr

 
BVV-Berichte
25. Oktober 2017 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 19. Oktober

Kienberg wird nicht eingezäunt

Die Oktober-Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Marzahn-Hellersdorf begann mit der Ehrung der Freiwilligen Feuerwehr der jeweiligen Ortsteile von Marzahn-Hellersdorf. Die Vorsteherin und mit ihr die gesamte BVV dankten den Feuerwehrleuten für ihren...mehr

29. September 2017 Bericht zu den Sitzungen der Bezirksverordnetenversammlung am 21. und 28. September 2017

Haushalt und Schule

In der außerordentlichen Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 21. September wurde der Bezirkshaushalt 2018/2019 beschlossen. Bezirksbürgermeisterin und Finanzstadträtin Dagmar Pohle dankte den Fachausschüssen für die Diskussionen zum Haushalt sowie dem...mehr

14. Juli 2017 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 13. Juli 2017

Letzte Sitzung vor der Sommerpause

Die letzte BVV-Sitzung vor der Sommerpause wurde mit einer Ehrung eröffnet. Marcel Märkisch verhinderte im Juni 2015 die Entführung einer 15-jährigen und wurde für seine Zivilcourage von der Vorsitzenden der BVV Katrin Henkel ausgezeichnet. Sorgen machen sich die...mehr