Zurück zur Startseite

Themen

zum Newsletter-Abo

Grundsätze einer gemeinsamen kommunalpolitischen Arbeit

Vereinbarung zwischen DIE LINKE und Bündnis 90/Die Grünen

Live-Stream der Bezirksverordnetenversammlung

http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/
Aktuelle Meldungen
4. Juli 2017 Marzahn-Hellersdorf

Hissen der Regenbogenflagge vor den Rathäusern im Bezirk

Am 04.Juli hat unsere Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle vor dem Rathaus in der Hellen Mitte die Regenbogenflagge gehisst. Die Vizepräsidentin des deutchen Bundestages Petra Pau, Stadträtin Juliane Witt und Vertreterinnen der... mehr

 
21. Juni 2017

Öffnungszeiten des Kinderbads "Platsch" werden erweitert

Zu den geänderten Öffnungszeiten des Kinderbads Platsch erklärt unsere sprotpolitische Sprecherin Konstanze Dobberke: Ich freue mich über die Entscheidung der Berliner Bäderbetriebe, dass sie unserem Antragswunsch folgen und... mehr

 
14. Juni 2017 Linksfraktion in der BVV

Ergebnisse der Einschulungsuntersuchungen ernst nehmen - reagieren!

Nach Beratung der DRS 0291/VIII im Ausschuss für Gesundheit, Inklusion und Menschen mit Behinderungen erklärt Janine Behrens, gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf: Entsprechend des... mehr

 
14. Juni 2017 Linksfraktion in der BVV

Zur Entlastung der Grundschulen im Siedlungsgebiet

Zur aktuellen Situation der Grundschulen im Siedlungsgebiet, erklärt unser bildungspolitischer Sprecher Steffen Ostehr: Die Grundschulen in Mahlsdorf werden endlich entlastet. Wir freuen uns, dass der akute Platzmangel behoben... mehr

 
19. Mai 2017 Linksfraktion in der BVV

Schwimmbäder über den gesamten Sommer offen halten

Die heißen Sommertemperaturen sind da und die Sommerferien stehen vor der Tür doch die Schwimmbäder im Bezirk sollen schließen. Wie einer schriftlichen Anfrage des Abgeordneten Philipp Bertram (DIE LINKE) zu entnehmen war, soll... mehr

 
19. Mai 2017 Linksfraktion in der BVV

Marzahn-Hellersdorf zum Gartenparadies entwickeln

Zur Großen Anfrage der LINKEN in Bezug auf zu sichernde Flächen für Gartenprojekte im Bezirk, erklärt der Fraktionsvorsitzende der LINKEN in der BVV Marzahn-Hellersdorf Bjoern Tielebein: Marzahn-Hellersdorf ist ein Bezirk von... mehr

 
17. Mai 2017

Zur Vernichtung von aktiven Niststätten im "Siedlungshof 6" der "Grünen Mitte"

Die Erhaltung der biologischen Vielfalt, Maßgaben des Artenschutzes sowie des Tierschutzes müssen auch bei zunehmenden Baumaßnahmen  im Neubau wie auch bei Sanierungsmaßnahmen gewährleistet bleiben. Insofern ist die Praxis... mehr

 
8. Mai 2017 Marzahn-Hellersdorf

Zum Tag der Befreiung 8.Mai - Gedenken auf dem Parkfriedhof Marzahn und am Ehrenmal in der Brodauer Straße

Am 08.05.2017 jährt sich der Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus zum 72. Mal Bereits am 06.05.2017 gedachten die BVV Marzahn Hellersdorf und Vertreter der Parteien, darunter die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Frau... mehr

 
BVV-Berichte
26. Juni 2017 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 22.Juni 2017

Frauensporthalle und Schulneubau bleiben wichtige Themen im Bezirk

Die Sitzung der BVV begann am 22.06.17 mit der Ehrung durch Staatssekretärin Klebba an Rühlemann. Er erhielt für seine Arbeit im Bezirk, das Bundesverdienstkreuz am Bande. Wie den Verordneten mitgeteilt wurde, ist Gustav Wöhrmann, ein überaus engagierter...mehr

27. Mai 2017 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 18. Mai 2017

Umweltpolitik als Schwerpunkt

In der BVV im Mai standen zum großen Teil umweltpolitische Themen und die Umsetzung des Bürgerhaushaltes im Vordergrund. So brachte Frank Beiersdorff die Dringliche Große Anfrage „Zu Verstößen gegen den Artenschutz im Bereich der ‚Grünen Mitte‘ – Siedlungshof 6“...mehr

28. April 2017 Bericht zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 27. April 2017

Linksfraktion macht Schulen zum Thema

Die April-Sitzung der BVV stand ganz im Zeichen des Themas Schulsanierung, Schulneubau und Reaktivierung derzeit nicht genutzter Schulgebäude. Die Linksfraktion hatte dazu Anträge eingebracht, die auch beschlossen wurden. Mit unserer Priorität fordern wir das...mehr